22.05.2016 Rettung gestürzter Radfahren

Zur Unterstützung des Rettungsdienstes und der Feuerwehr Tabarz wurden wir am 22.05.2016 12:00 Uhr alarmiert. Es galt einen gestürzten Radfahrer im Wald oberhalb der Hotels Frauenberger zum Hubschrauber zu transportieren. Die Kräfte vom Rettungsdienst, Notarzt, Hubschrauber und der Feuerwehr Tabarz waren schon beim Verletzten. Da wir noch immer kein Einsatzfahrzeug haben wurden wir mit dem ELW der Tambacher Feuerwehr transportiert. Danke für die Hilfe.

Joomla templates by a4joomla